VU – mehrere Personen eingeklemmt

Am Freitagmittag wurden wir mittels Sirene mit der Feuerwehr Thalkirchdorf zu einem VU gerufen.

Auf der B308 kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. In der Alarmierung hieß es: “mehrere Personen eingeklemmt”. Am Einsatzort angekommen, waren zum Glück bereits alle Personen aus den Fahrezugen befreit. Die Feuerwehren Oberstaufen und Thalkirchdorf kümmerten sich um die Verkehrsregelung. Zudem mussten noch ausgelaufene Betriebsstoffe gebunden werden. Die B308 war im Bereich Konstanzer-Hündle über den gesamten Einsatzzeitraum gesperrt.

Außer den Feuerwehren waren noch die Polizei, der Rettungsdienst, ein Notarzt sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Datum: 14.12.2018
Uhrzeit: 13:05
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzstichwort: THL4 – VU mehrere Personen eingeklemmt 
Einsatzkräfte: 16